Tempo 30! Ja? Nein? Vielleicht?

Unsere Kinder brauchen sichere Schulwege. Und wir alle brauchen sichere Fahrradwege und Fußgängerüberwege. Ganz besonders jetzt, wo der Verkehr durch die Sperrung der Autobahnen so stark zugenommen hat. In Friesheim wurden nach dem schrecklichen tödlichen Unfall Tempo 30-Schilder auf der Weilerswister Straße aufgestellt. Endlich! Die Anwohner klagen schon seit vielen Jahren über das hohe Verkehrsaufkommen. …

Tempo 30! Ja? Nein? Vielleicht? Jetzt lesen »

Sondersitzung zum Verkehrskollaps

Das Hochwasser hat viele Schäden hinterlassen. Einige Häuser sind der Flut zum Opfer gefallen. Straßen und Bahnstrecken sind noch lange nicht repariert. Dass die Autobahnen A1 und A61 gesperrt sind sondern auch die Eifelstrecke nicht genutzt werden kann , hat massive Auswirkungen auf den Verkehr in unserer Stadt. In einigen Stadtteilen können wir ohne Übertreibung …

Sondersitzung zum Verkehrskollaps Jetzt lesen »

Keine Plakate zur Bundestagswahl

In diesem Jahr kann der übliche Wahlkampf nur entfallen. Dies gebietet das Mitgefühl denjenigen gegenüber, die von der Unwetterkatastrophe betroffen sind. Die Folgen der Flut werden uns noch lange beschäftigen. Unsere Mitglieder sollen nicht Plakate aufhängen und Wahlwerbung verteilen, während wir in Erftstadt noch alle Hände zum Helfen brauchen können. Aber wir wünschen uns auch, …

Keine Plakate zur Bundestagswahl Jetzt lesen »

Die Katastrophe

Viele haben nur Bilder und Videos gesehen, sehr viele haben aber Momente erlebt, die vor einigen Tagen für uns alle noch undenkbar waren. Sie haben ihr Zuhause verloren oder einiges an Hab und Gut. Und mancher wurde verletzt, und hat in ganz tragischen Fällen einen lieben Menschen verloren. Viele trauern, haben Angst oder Sorgen um …

Die Katastrophe Jetzt lesen »

Vereine werden entlastet

Die Vereine in Erftstadt sind das Rückgrat unserer Gesellschaft und des sozialen Zusammenlebens. Durch Auflagen sind sie eh sehr gebeutelt. Nun haben besonders Sport- und Kulturvereine mit den Folgen der Pandemie und ihren Einschränkungen zu kämpfen. Denn sie sind auf Einnahmen durch Veranstaltungen angewiesen. Sie können aber seit mehr als einem Jahr nichts mehr machen …

Vereine werden entlastet Jetzt lesen »

Haushaltsrede 2021/22

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Weitzel, sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen des Rates, sehr geehrte Vertreter*innen der Presse, liebe Mitbürger*innen, für die Jahre 2021 und 2022 hat die Verwaltung einen den Entwurf eines Doppelhaushaltes vorgelegt. Auf der einen Seite gab es durch die in 2020 einsetzende Corona-Pandemie wie auch …

Haushaltsrede 2021/22 Jetzt lesen »

Digitalisierung der Schulen ohne Geld? Wie soll das gehen?

Wir müssen die Schulen in Erftstadt digitalisieren. Aber wie soll das ohne Geld gehen? Es ist nämlich kein zusätzliches Geld dafür in den Haushalt eingestellt. Dabei haben wir jetzt ganz frisch einen Medienentwicklungsplan serviert bekommen. In dem können wir die nächsten Schritte und Anschaffungen nachlesen, die erforderlich sind. Nur, womit bezahlen, wenn dafür kein Geld …

Digitalisierung der Schulen ohne Geld? Wie soll das gehen? Jetzt lesen »

Wir brauchen Lüftungsgeräte für Schulen und Kitas!

Kinder und Jugendliche sind von der Coronakrise in besonderer Weise betroffen. Seit mehr als einem Jahr gibt es keine verlässlichen regelmäßigen Angebote mehr in Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen. Wenn wir nun den Sommer nicht nutzen und uns nicht richtig vorbereiten, wird es im Herbst und Winter so weitergehen. Dabei können wir was machen. Wir können …

Wir brauchen Lüftungsgeräte für Schulen und Kitas! Jetzt lesen »

Pflegeplätze für den Erftstädter Süden

Nach fast 3 Jahren endlich eine Antwort Seit September 2018 fordert wir, dass die Verwaltung mögliche Standorte für eine Pflegeeinrichtung in den südlichen Stadtteilen der Erftstadt benennen soll. Seither haben wir mehrfach daran erinnert. Nun endlich, nach fast 3 Jahren, gab es eine Antwort im Stadtentwicklungsausschuss. Allerdings erst nach vorheriger schriftlicher Nachfrage. Dabei ist das Thema dringend. In Erftstadt fehlen insgesamt …

Pflegeplätze für den Erftstädter Süden Jetzt lesen »

Scroll to Top