Unsere Kinder brauchen einen sicheren Schulweg. Auch dann, wenn sie die OGS nutzen. Leider gibt es bisher für die Schülerinnen und Schüler der Kierdorfer Grundschule keinen passenden Bus, wenn sie bis 15:00 Uhr in der OGS sind. Sie müssen die – auch von LKW – stark befahrene Peter-May-Straße überqueren. Das wird sich nun ändern. Ein neues Schulbusangebot gibt es künftig. Davon werden besonders Kinder aus Köttingen profitieren. Ihr Schulweg wird sicherer. Hierfür haben sich unsere Stadtverordneten Christine Pfeilschifter und Alfred Zimmermann eingesetzt und einen Antrag formuliert. Sie wurden von Köttinger Eltern auf diese kritische Schulwegsituation ihrer Kinder hingewiesen. Der Schulausschuss ist dem Antrag einstimmig gefolgt.
Wenn Ihr auch Probleme mit der Schulbussituation Eurer Kinder habt, meldet euch gerne. Wir kümmern uns.